AH Blutspende in der Sporthalle Grombach

Spenderblut ist überlebenswichtig.

Jeden Tag werden in Deutschland tausende Blutkonserven benötigt. Allerdings spenden derzeit nur etwa 3% der Bevölkerung regelmäßig Blut, wobei aber jeder Dritte statistisch einmal in seinem Leben auf ein Blutprodukt angewiesen ist.

Aus diesem Grunde kamen auch dieses Jahr wieder einige Mitglieder der AH Fußball-Herren dieser wichtigen Pflicht nach und spendeten im Rahmen des DRK-Termines am 10.04.18 in der Grombacher Sporthalle Blut.

Nach den obligatorischen Fragebögen und Untersuchungen ging es auf die bereitstehenden Liegebänke zur eigentlichen Blutspende. Nur ca. 10min später war der gemütliche Aderlass auch schon wieder vorbei. Für das leibliche Wohl im Nachgang wurde natürlich auch gesorgt. Hierzu standen u.a. Kartoffelsalat mit Schnitzel, verschiedene Kuchen oder auch diverse Getränke den Blutspendern als Verpflegung und Stärkung zur Verfügung.

Vielen Dank nochmals an alle Organisatoren.

Wir kommen gerne wieder.