AH Kleinfeldturnier in Hüffenhardt

Hallo liebe Fussballfreunde.

Im Rahmen der alljährlichen Sportwoche, veranstaltete der SV Hüffenhardt wieder sein beliebtes AH Kleinfeldturnier.
Gespielt wurde nach den Regeln des badischen Fussballverbandes und im Modus „Jeder gegen Jeden“. Ein Spiel dauerte
hierbei 12min.

Unsere Mannschaft startete das Turnier gegen den SV Daisbach und vergab in diesem Spiel mehrere Chancen auf einen
möglichen Sieg. So endete das Spiel letztlich mit 0:0 unentschieden.

Im zweiten Spiel des Abends gegen die AH aus Obrigheim war unser Team leider chancenlos und verlor verdient mit 1:0.
Allein unserem Torwart war es zu verdanken, dass die Niederlage nicht deutlicher ausfiel.

Im dritten Spiel wiederum konnte unsere AH mit einer ansprechenden Leistung einen 1:0 Sieg gegen den Gastgeber ein-
fahren, lies im Laufe des Spiels aber wieder einige Chancen auf einen weiteren Torerfolg liegen.

Im der letzten Begegnung des Abends traf man auf die AH aus Helmstadt. Diese hatte alle ihre bisherigen Spiele gewonnen
und ging als Favorit in dieses Spiel. Mit einer überaus couragierten Leistung ging der SV Grombach mit 1:0 in Führung,
verpasste es aber erneut das Spiel durch einen zweiten Treffer vorzeitig für sich zu entscheiden. So kam es dann leider,
dass innerhalb der letzten beiden Schlussminuten das Spiel doch noch mit 1:2 verloren wurde.

Schlussendlich beendete unsere AH das Kleinfeldturnier leistungsgerecht mit dem 3. Platz, wenn auch mit einer besseren
Chancenverwertung der 2. Platz möglich gewesen wäre.

Im nächsten Jahr machen wir es besser.

Mit sportlichen Grüßen.

Eure AH